Über die Messe

InPrint 2017

Mit individualisierten Produkten Mehrwert schaffen

Die dritte InPrint in Deutschland, Fachmesse für industrielle Drucktechnologie, findet vom 14. – 16. November 2017 in Halle A6 des Münchener Messegeländes statt. Rund 130 führende Unternehmen aus 17 Ländern werden hier ihre neuesten Druckmaschinen und -systeme, Komponenten und Spezialteile, Druckkopftechnologie, Trocknungs- und Curingsysteme sowie Tinten, Primer und Beschichtungen präsentieren.

Auf der InPrint werden innovative Technologien und Maschinen sowie Zubehör und Dienstleistungen für den industriellen Druck auf Metall, Kunststoff, Textil, Glas, Keramik, Holz und anderen Oberflächen gezeigt. Neben der Optimierung von Fertigungsprozessen gewinnt die effiziente Individualisierung von Produkten, um Mehrwert beim Kunden zu schaffen, immer mehr an Bedeutung. Hersteller und Veredler zum Beispiel von Getränkeflaschen, Kosmetika, Verpackung und Bekleidung, aber auch von Bodenbelägen und anderen Inneneinrichtungsgegenständen setzen daher vermehrt auf die Integration von Druckprozessen in ihren Fertigungsprozess.

Besucher der InPrint 2017 können auf der Messe praktische Lösungsansätze entdecken, die industrielle Druckverfahren, den Druck auf unterschiedlichen Materialien und den Veredelungsprozess umfassen. Ein umfassendes Konferenzprogramm an allen drei Messetagen präsentiert zukunftsweisende Experten-Beiträge und innovative Beispiele aus der Praxis.

Besuchen Sie die InPrint 2017 in München und entdecken Sie die neuesten industriellen Druckverfahren!

Aktuelles